Kategorien

Termine

16. Oktober, 19.30 Uhr
PRESSEKONFERENZ
auf Kampnagel (KX) und online auf monsun.theater
zur Veranstaltung auf Facebook

Zirp, Rausch, Hup, Summ – ein erstes akustisches Panorama unserer GRÜNDUNGSVERSAMMLUNG EINES KLIMAPARLAMENTS SÄMTLICHER WESEN UND UNWESEN (IN UND UM HAMBURG) … Wir geben einen öffentlichen Zwischenbericht der Vorbereitungen zur Halbzeit – nicht nur für die Presse! Wie übersetzt man nicht-menschliche Sprache? Wie viele Botschafter*innen konnten wir bisher gewinnen? Welche Koalitionen und Konflikte zeichnen sich bisher ab? Für welche Wesenheiten sind noch dringend Fürsprecher*innen gesucht? Und was meint ihr: Sollte Corona im Parlament auch mitreden dürfen?


20., 21., 22. November, 20.00 Uhr
GRÜNDUNGSVERSAMMLUNGEN
auf Kampnagel (K1) und online auf monsun.theater

Klima, Wandel, Artensterben – war da was? Mit welchem Recht bestimmen wir über den Planeten, obwohl die Menschheit nur 0,01% der Biomasse der Erde ausmacht? Das Coronavirus zeigt, dass auch andere Wesen das Sagen haben können. Zeit, dass unsere Mitwelt eine politische Stimme erhält! Wenn sämtliche Wesenheiten Hamburgs – Bäume, Möwen, Elbe, Schierlings-Wasserfenchel; aber auch menschengemachte Akteure wie Brücken, Cum-Ex-Geschäfte, HVV-Fähre, Tanzende Türme – in einem exemplarischen Klimaparlament zusammenkommen: Welche Konflikte und Koalitionen offenbaren sich? Drei Monate lang haben metagarten&helfersyndrom menschliche Botschafter*innen gesucht, die nun mit Unterstützung professioneller Ton-Dolmetscher und Live-Streamer die Appelle nicht-menschlicher Wesen zu Gehör bringen werden. Wer ist dem heterotopischen Ruf gefolgt? Und: Wird sich eine Mehrheit für die Erde zusammenraufen?



03. – 30. September
STÄNDIGE VERTRETUNG
in der Urbanshit Gallery


24. September, 19.30 Uhr
AUFTAKT ZUM AUSSCHWÄRMEN
in der Urbanshit Gallery und online auf monsun.theater

Musste leider wegen kurzfristiger Erkältung ausfallen! Hier unser Ersatzvideo:

Nesthocken kennen wir alle zu genüge, jetzt werden wir flügge! Wir bereiten uns und euch in einem Klimaparlament-Crashkurs aufs baldige AUSSCHWÄRMEN vor! Trefft Botschafter*innen der ungewöhnlichsten Wesenheiten. Die STÄNDIGE VERTRETUNG hat dann nur noch eine Woche mit ihren Einfühlungsangeboten in sämtliche Hamburger Wesen und Unwesen geöffnet – danach sind wir überall, um weitere Fürsprecher*innen zu gewinnen! Eigentlich gehört ihr bereits dazu, hängt doch jeder mit jedem über nur sechs Ecken zusammen …


Sonntag, 11. Oktober, 16.00-19.00 Uhr
Dienstag, 13. Oktober, 18.30-21.00 Uhr
WORKSHOP
„Kreatives (Appelle) Schreiben“
jeweils auf Kampnagel (KX)

Es wird kleine Schreibübungen zum Auflockern geben, und wir können zusammen anschauen, was ihr schon an Ideen habt, bringt also gerne eure Recherchen oder Notizen zu den (Un)Wesen, die ihr vertreten möchtet mit, sofern ihr schon etwas habt. Wenn nicht, kommt einfach mit Stift und Papier 😉 Außerdem ist es eine Gelegenheit schon mal einige der anderen Botschafter*innen zu treffen. Anmeldung unter botschafter@klimaparlament.org

2 Antworten auf „Termine“